Ei like it – Ostereier mal anders

Heute zeige ich euch mal meine Ostereier. Ich weiß, ich bin spät dran, aber ich hab da so ein Ding mit der Prokrastination. Und eigentlich war auch gar kein Blogpost geplant, aber da die Eier bei Instagram so gut angekommen sind, habe ich es mir spontan anders überlegt.

Seit Tagen habe ich überlegt, wie meine Ostereier wohl aussehen sollen. Und wieder einmal hab ich gemerkt, dass es für mich am besten funktioniert, wenn ich mich einfach an meinen Tisch setze und anfange Ideen zu skizzieren. Schwierig finde ich es auch, immer das Gefühl zu haben, dass es eigentlich alles schon gibt. Ob es mit diesen Motiven auch so ist – keine Ahnung.

Das erste Motiv, das ich skizziert habe, war „Ei love you“. Ja, schon ganz nett, aber weiter überlegen. Und dann hatte ich die Idee mit den Songtiteln. Fand ich direkt super und noch beim Malen habe ich das bei Instagram gepostet. Noch nie habe ich so viele Herzen für ein Bild bekommen – und das mit Eiern!!!

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Und deshalb habe ich nun doch einen Beitrag verfasst.

Material:

  • ausgepustete Eier
  • einen feinen Permanent Marker
  • evtl. Basteldraht, Band zum Aufhängen, (Seitenschneider, Schmuckzange – geht aber auch ohne)

So geht es:

Die Eier sollten nach dem Auspusten sauber und trocken sein. Mit einem Marker kann man nun verschiedene Songtitel auf das Ei schreiben. Ich habe es zuerst mit einem Fineliner probiert, aber die haben nicht richtig gedeckt und zudem brauchten sie lange zum Trocknen. Mit dem Staedtler Lumocolor permanent ging es dann viel einfacher.

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Wie man sehen kann ist es nicht meine Stärke, auf kleinen runden Oberflächen zu lettern. Egal, Mut zum Unperfekten muss auch mal sein. Die Schriften habe ich immer etwas variiert: Druckschrift, Schreibschrift, Serifen, Kalligrafie-Effekt. Da das „Ei“ immer am Anfang war, habe ich es durch fette Buchstaben betont. Wenn die Schrift sehr wackelig wird, ist es empfehlenswert einen Faux Calligraphy Effekt hinzuzufügen. Dabei werden die Abstriche betont. So kann man kleine Wackler noch etwas ausbessern.

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Da meine Ostereier am Strauch hängen sollen, habe ich mir noch eine kleine Aufhängung aus Draht gebastelt. Einfach ein Stück Basteldraht abknipsen, eine Schlaufe eindrehen und das Ganze ins Ei stecken. Ist nicht optimal geworden, aber es geht.

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Dann können die Eier schon an den Osterstrauch.

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Oder sie müssen erst durchs Fotoshooting …

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Ostereier bemalen, DIY Idee Ostern, Osterdeko, Ostereier mit Handlettering, Lettering Ideen, Eier bemalen, Gelbkariert Blog

Vielen Dank auch noch an Simone von Simsey’s Ding und Stephanie für eure Inspiration! Die beiden Sprüche („Ei got you babe“ und „Ei am what Ei am“) habe ich auch noch aufgenommen!

Und jetzt wünsche ich euch wunderbare Feiertage mit Familie, Freunden und wen ihr sonst noch gerne habt! Genießt die Zeit!

MerkenMerken

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen