Halloween DIY: Wimpelkette nähen

Bald ist wieder Halloween und daher gibt es heute eine ganz einfache Nähidee für euch. So ein wenig Deko kann nie schaden und so habe ich mich auf die Suche nach einem lustigen Halloween-Stoff gemacht. Gefunden habe ich den Baumwollstoff „Glow Ghosts“ (die Gespenster leuchten im Dunkeln!!)

Eine Wimpelkette lässt sich super einfach und schnell nähen: der Stoff lässt sich ruck zuck zuschneiden, man steppt nur gerade Nähte, man braucht keine Wendeöffnung und mit fertigem Schrägband lassen sich die Wimpel perfekt einfassen.

Material

  • 0,5 m Baumwollstoff
  • 2 m schwarzes Schrägband
  • Lineal
  • Papier
  • Bleistift
  • Schere, Rollmesser
  • Nähnadeln
  • Nähmaschine
  • Nähgarn

Vorlage erstellen

Meistens bastele ich mir die Vorlagen für meine Näharbeiten selbst. Für eine Wimpelkette braucht man nur eine einfache dreieckige Form. Die Basis des Dreiecks ist 11,5 cm lang und die Höhe beträgt 14 cm. Die beiden Schenkel messen 15 cm.

 

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Stoff zuschneiden

Nun schneide ich mit dem Rollmesser die Dreiecke zu. Pro Wimpel brauche ich zwei Stoffstücke. Bei einem halben Meter Stoff habe ich 13 Wimpel zugeschnitten. Mal schauen, was ich noch mit den Reststücken anstelle.

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Die Wimpelkette nähen

Zunächst nähe ich jeweils zwei Dreiecke rechts auf rechts zusammen. Dabei müssen nur die schrägen Seiten gesteppt werden, die obere Kante kann offen bleiben, so dass man die Wimpel wenden kann. Am Anfang und am Ende die Naht verriegeln.

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Vor dem Wenden, kürze ich noch die Nahtzugaben ein. Vor allem an der Spitze des Wimpels.

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Dann alle Dreiecke wenden, die Spitze vorsichtig ausdrücken und glatt bügeln.

Anschließend werden die Wimpel im Schrägband festgesteckt. Dafür knicke ich das Schrägband in der Mitte mit dem Fingernagel und lege die Dreiecke nach und nach hinein.

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Am Anfang ein wenig Platz lassen, damit man die Wimpelkette später befestigen kann. Die Wimpel fixiere ich mit Stecknadeln. Für den Abstand sind die Markierungen der Schneidematte hilfreich. So kann man ganz leicht die Wimpel gleichmäßig stecken.

Im letzten Schritt wird das Schrägband knappkantig gesteppt. Am Anfang und am Ende wieder verriegeln.

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Das war es schon. Ein easy peasy Nähprojekt, das auch Anfänger super nähen können. Viel Spaß dabei!

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Halloween DIY: Wimpelkette nähen, Gespenster, Halloween Deko, Nähen für Anfänger, einfache Nähidee, Gelbkariert Blog

Falls ihr noch mehr Ideen für Halloween sucht:
Neben einem Tassenteppich mit Chevron Muster, habe ich im letzten Jahr auch lustige Cookies gebacken und ein Mobile aus Modelliermasse gebastelt. Bei der Schocktober-Linkparty vom WeselBlog oder in der Happy Halloween Galerie von Decorize findet ihr ebenfalls einige tolle Ideen für Halloween. Oder ihr schaut auf meiner Pinterest Pinnwand  vorbei.

Macht es euch schön gruselig!

 

MerkenMerken

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen