Ein wunderbarer Kindergeburtstag

Anfang Mai hatte mein Patenkind Geburtstag. Meine Freundin und ich haben für ihre Kinder schon viele tolle Partys ausgerichtet. Zuletzt die Minion-Party im Januar. Für diese Party nun war das Motto „Drachen zähmen leicht gemacht“ gewünscht. Das war für mich erst einmal eine Herausforderung, da ich die Filme bisher nicht kannte und erst einmal anschauen musste.

Zum Glück gibt es ja auch Pinterest. Hier habe ich ein schönes Motiv für die Einladungskarten entdeckt. Auf eine Leinwand habe ich dann den Drachen Ohnezahn gemalt, mein Patenkind in der entsprechenden Position fotografiert, aufgeklebt und dann für die Karten Fotos ausgedruckt. Auf dem Foto oben zeige ich euch nur einen Ausschnitt. Zum Geburtstag habe ich meinem Patenkind dann die Original-Leinwand geschenkt. Sie hatte sich natürlich unheimlich gefreut!

Ich muss gestehen, dass ich diesmal alles auf den letzten Drücker gemacht habe und die letzten Tage ganz schön ausgefüllt waren. Zum Glück ist aber alles rechtzeitig fertig geworden.

Cake Pops

Am Morgen habe ich dann noch die Cake Pops gebacken. Die hatten wir im letzten Jahr auch schon und die Freundinnen meines Patenkindes hatten schon danach gefragt. Die Kinder dürfen die Cake Pops immer selbst dekorieren. Dafür haben wir verschiedene Glasuren und Streusel, und die Kinder dekorieren wild drauf los. Ein toller Spaß! Natürlich wird nicht gewartet, bis die Glasur getrocknet ist, sondern die kleinen Kunstwerke werden direkt vernascht. Das ist für einen Kindergeburtstag wirklich sehr zu empfehlen!!!

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Gelbkariert Blog

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Gelbkariert Blog

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Gelbkariert Blog

Spiele mit Wurfschafen

Nachdem sich die Kinder also gut gestärkt haben ging es erst einmal nach draußen. Es war zwar sehr windig, aber trocken und zwischendurch blickte die Sonne zwischen den Wolken hervor. Im Gegensatz zum Minion Geburtstag haben wir alle Spiele für draußen geplant.

Für die Spiele hatte ich auf Pinterest eine tolle Idee und Anleitung für „Wurfschafe“ gefunden. Also haben wir letzte Woche fleißig dünnen Frotteestoff und Filz zugeschnitten, so dass ich elf weiße Schafe und dann noch ein schwarzes Schaf nähen konnte. Die Anleitung habe ich ehrlich gesagt gar nicht gelesen und nur den Schnitt verwendet. Schon toll, dass ich mittlerweile Sachen nähen kann, ohne dass ich dafür eine Anleitung brache. Die Köpfe habe ich aufgenäht, Füße weggelassen und die Augen mit Stofffarbe aufgemalt. Ich dachte, das wäre „sicherer“, als Augen nur aufzukleben, die dann sicher des Öfteren abgefallen wären. Gefüllt waren die Schafe aus einer Mischung aus Reis und Füllwatte, damit sie nicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht waren.

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wurfschafe nähen | Gelbkariert Blog

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wurfschafe nähen | Gelbkariert Blog

Das erste Spiel war ein „Wurfschafwettkampf“. Die Kinder haben wir in Zweiergruppen eingeteilt und jede Gruppe erhielt einen Korb, in dem die gefangenen Schafe abgelegt werden sollten. Die Schafe wurden einzeln in die Luft geworfen und die Kinder mussten dann versuchen die Schafe zu fangen und in ihren Korb zu befördern. Das hat unheimlich Spaß gemacht. Alle Kinder rannten, zerrten, lachten und kämpften um die Schafe und alles ohne Streit. Herrlich!

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wurfschafe | Gelbkariert Blog

Als nächstes spielten wir ein Fangspiel, bei dem wir „Drachenschwänze“ aus Krepppapier am Kinderrücken befestigten und die Kinder versuchen mussten, die Drachenschwänze der anderen abzureißen. Als ich mir abends die Fotos ansah, waren dort lauter lachende und aktive Kinder zu sehen. Ich wünschte, alle Kinder könnten so etwas erleben! Einfach mit Freunden zusammen unbeschwert sein! 

Beim nächsten Spiel kamen dann wieder die Wurfschafe zum Einsatz. Die Kinder wurden in zwei Gruppen eingeteilt, die sich gegenüber aufstellten. Je ein Kind aus jeder Gruppe musste sich auf einen Baumstumpf stellen. Diese beiden Kinder sollten nun versuchen, ihr Gegenüber vom Stumpf abzuwerfen. Die anderen Kinder sammelten die Wurfschafe auf und versorgten den Werfer mit Schafen. Das ging dann so lange, bis alle Kinder an der Reihe waren. Tatsächlich ist niemand runter gefallen :-)

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wurfschafe | Gelbkariert Blog

Was für ein Spaß! Anschließend machten wir noch einen kleines Tauziehspiel und dann gab es noch ein Wurfschaf-Zielwerfen. Dafür haben wir die Schaukel mit Zielscheiben zweckentfremdet und die Kinder wieder in die beiden Fünfergruppen eingeteilt. Die Kinder stellten sich jeweils hintereinander auf und mussten dann abwechselnd versuchen die Zielscheiben zu treffen. Nach jedem Durchgang wurden die Punkte verglichen und die gewonnenen Durchgänge gezählt. Lustigerweise gingen die Wettkämpfe immer unentschieden aus. 

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wurfschafe | Gelbkariert Blog

Schatzsuche mit Geheimschrift

Das Wetter hielt, also konnten wir nun zur Schatzsuche aufbrechen. Dafür hatte ich in „Wikingerschrift“ Hinweise geschrieben, die meine Freundin und ich an verschiedenen Orten versteckt hatten. Jedes Kind erhielt ein Übersetzungsblatt und los ging es mit einem Suchspiel. Als erste kleine Aufgabe mussten die Kinder nämlich Bilder der Drachen und ihrer Reiter aus dem Film „Drachen zähmen leicht gemacht“ suchen. Diese hatten wir zwischen Büschen und Bäumen versteckt. Anschließend erhielten die Kinder den Hinweis zum nächsten Ziel. Es war so toll, wie motiviert die Kinder waren. Während der gesamten Schatzsuche rannten sie von Hinweis zu Hinweis. Das war für meine Freundin und mich doch etwas zu anstrengend ;-) Bei jedem Hinweis rätselten die Kinder und übersetzten die Hinweise mit beeindruckendem  Einsatz.

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wikingerschrift | Rätsel Schatzsuche | Gelbkariert Blog

Drachen zähmen leicht gemacht - Kindergeburtstag | Ideen für Kindergeburtstag | Spiele für Kindergeburtstag | Wikingerschrift | Rätsel Schatzsuche | Gelbkariert Blog

Am Ziel wartete schon der Schatz, den ich leider vergessen habe zu fotografieren. In der kleinen Schatzkiste hatten wir Anhängerrohlinge und kleine Bildchen der Drachen versteckt. Zurück im Haus wurden dann nämlich kleine Schlüsselanhänger mit „Drachen zähmen leicht gemacht“-Motiven gebastelt. Die Rohlinge und Cabochons hatte ich bei Dawanda gekauft und sie sind total schön geworden. Da ich leider die Finger voller Kleber hatte und meine Freundin das Abendessen vorbereitet hatte, habe ich auch hier leider die Fotos vergessen.

Zum Abschluss

Bis zum Abendessen haben wir dann noch mit Stop-Tanzen verbracht. Unglaublich, wie viel Energie die Kinder hatten. Bei „Atemlos“ habe ich dann nicht mehr gestoppt, denn die Kinder bildeten einen Kreis, hopsten und sangen lauthals mit. So toll!

Das war ein wunderbarer Kindergeburtstag. Mein Patenkind war glücklich, meine Freundin war glücklich und ich war auch glücklich! Die ganze Anstrengung hatte sich so was von gelohnt! 

Unterschrift

 

 

 

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen