Coolpack-Hülle: Nähanleitung

Hier kommt meine erste Nähanleitung. Ich habe mir mit der Coolpack-Hülle eine Anleitung ausgesucht, die auch Anfänger super einfach und schnell nähen können.

Außerdem ist so eine Coolpack-Hülle viel schöner, als so ein olles Küchentuch, wie ich es bisher benutzt habe, um die Haut vor der Kälte des Coolpacks zu schützen. Als erstes suche ich einen schönen Stoff aus und messe das Coolpack aus.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Das Coolpack ausmessen.

Ich habe ein kleines rechteckiges Coolpack mit den Maßen 9 x 20 cm. Nun muss ich überlegen, dass ja wie beim Hotelverschlusskissen die Seiten überlappen und zwar so, dass das Coolpack nicht herausfällt, aber auch nicht zu schwer einzulegen ist. Ich habe einmal 6 cm und einmal 5,5 cm gewählt. Außerdem müssen zur Länge noch die Saumzugaben hinzugefügt werden. An den langen Seiten muss zur Breite noch die Nahtzugabe ergänzt werden. Hier seht ihr meinen Schnittentwurf.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Eine Schnittzeichnung anfertigen.

Als nächstes wird der Stoff zugeschnitten. Für einfache rechteckige Formen nehme ich am liebsten einen Rollschneider.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Den Stoff passend zuschneiden.

Im nächsten Schritt bügele ich die Saumzugaben an den beiden kurzen Seiten um. Zuerst 1 cm und dann noch einmal 1 cm. Für Säume kann ich so ein kleines Bügeleisen empfehlen. Damit ist die Chance sich die Finger zu verbrennen viel geringer ;-)

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Den Saum 1 cm umbügeln.
DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Den Saum noch einmal 1 cm umbügeln.

Der Saum wird jetzt auf beiden Seiten knappkantig genäht. Am Anfang und am Ende der Naht immer verriegeln.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Den Saum knappkantig steppen.

Nun lege ich das Coolpack einmal auf die linke Seite des Stoffes und klappe die Seiten darüber. Ich positioniere das Coolpack und markiere  die Faltkanten, indem ich an den Seiten mit dem Daumen einmal fest darüber streiche und der Knick im Stoff zu erkennen ist.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Das Coolpack einlegen, die Seiten umklappen und die Kanten markieren.

Den Stoff klappe ich wieder auf, markiere noch einmal ordentlich die Faltkanten und lege das Coolpack zur Seite.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Die Faltkante markieren.

Jetzt ist die Coolpack-Hülle fast fertig. Ich bügele die Faltkanten um und stecke die Seiten fest. Die linke Seite ist nun zu sehen.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Die Seiten umklappen und feststecken.

Damit ich nicht extra versäubern muss, nähe ich die Seiten mit meiner Overlock. Natürlich kann man sie auch erst mit einem Zickzackstich versäubern und dann mit einer Nähmaschine steppen.

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Die Seiten versäubern und nähen.

Jetzt nur noch die Fäden vernähen, wenden und das Coolpack einlegen. Fertig ist die Coolpack-Hülle :-)

DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Das Coolpack einlegen.
DIY Idee | Nähidee | Nähen für Kinder | Coolpack - Hüllen nähen | einfache Anleitung | Gelbkariert Blog
Fertig ist die Coolpack-Hülle!

Es wäre toll, wenn ihr mir schreibt, wie euch die Anleitung gefallen hat. Ist sie verständlich und nachvollziehbar? Viel Spaß beim Nähen!

Unterschrift

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen